Raumordnungsplan-PPU

Wissenswertes für Immobilienkäufer

Der Raumordnungsplan (Prostorni plan ureñenja – PPU) gibt die Widmung der jeweiligen Grundstücke vor. Auf diesen aktuellen Plan kann man bei jedem Gemeindeamt Einsicht nehmen. Manche Gemeinden bieten diesen Dienst auch über Ihre website an. Dieser aktuelle Plan ist bis zum Jahr 2020 gültig.

Die Aussage auf diesem Plan gilt auch für die Baugenehmigungen!
Wenn für ein Grundstück zum Beispiel die Nutzung “Agrarland” am Katastaramt ersichtlich ist und im PPU die Widmung Bauland dann gilt diese Widmung als bebaubares Land.

Tipp:
Kontrollieren Sie anhand des PPU vor dem Kauf, ob Ihr Grundstück im Bauland liegt!

Beispiel eines Prostorni plan ureñenja:


Kleines Wörterbuch für den PPU:

ZOP 70 m kopno:  Bebauungslinie 70m vom Meer
ZOP 100 m kopno:  Bebauungslinie 100m vom Meer

Stambena namjena – izgrañeno:  Gebiet für Wohnzwecke (Ortsgebiet), bereits bebaut
Stambena namjena – neizgrañeno:  Gebiet für Wohnzwecke (Ortsgebiet), unbebaut

Mješovita namjena – izgrañeno: Gebiet für Wohn/- und kommerzielle Zwecke, bereits bebaut
Mješovita namjena – neizgrañeno: Gebiet für Wohn/- und kommerzielle Zwecke, unbebaut
M1 pretežito stambena:  M1- vorwiegend für Wohnzwecke
M2 pretežito poslovna:  vorwiegend für kommerzielle Zwecke

Turistička namjena – izgrañeno:  Touristische Zwecke, bereits bebaut
Turistička namjena – neizgrañeno:  Touristische Zwecke, unbebaut
T1 hotel:  Hotel
T2 turističko naselje:  Touristische Zwecke
T3 kamp:  Campingplatz

Zaštitne zelene površine:  Festgelegte Grünfläche

Športsko rekreacijska namjena:  Fläche für Sport und Erholung

Javne zelene površine:  Öffentliche Grünflächen

Poslovna namjena:  Gewerbegebiet

Javna i društvena namjena:  Fläche für öffentliche und soziale Zwecke

Luka posebne namjene:  Fläche mit Sonderwidmung (besondere Zwecke)